St. Barbara, Ickern

Gemeindefest 2023 in St. Barbara

Ein Erfolg bei wechselhaftem Wetter

Gemeindefest St. Barbara 2023 Bei wechselhaften, aber berwiegend trockenem und teilweise sonnigem Wetter konnten wir am 27.08.2023 wieder zum Gemeindefest rund um die St. Barbara-Kirche einladen.

Auch in diesem Jahr wurde das reduzierte Angebot beibehalten und es zeigte sich, dass das bei allen weiteren Veranstaltungen in der Umgebung genau die richtige Entscheidung war.

Das Fest war ein Erfolg.

Nach dem von den Kindern und Erzieherinnen feierlich gestalteten Familiengottesdienst in der St. Barbara-Kirche konnte das Fest auf dem Hof erffnet werden. Der Gottesdienst wurde von Pastor Martin Fornahl gehalten, sowie von Beate Hohmann und dem Kirchenchor musikalisch gestaltet.
Neben Familien und Groeltern der KiTa-Kinder kamen auch Gste aus unserer Gemeinde, aus anderen Gemeinden und unserer Pfarrei. Die Kirche war gut gefllt und mit den vielen Kindern sehr lebhaft. In diesem Gottesdienst stellte sich auch die neue Leiterin der KiTa St. Barbara, Frau Julia Reckinger vor.

Im Anschluss konnte man alle Gottesdienstbesucher auf unserem Fest begren. 

Es war fr alle was dabei:
Fr die Kinder gab es eine Hpfburg, Kinderschminken, ein Boot-Bastelangebot der KiTA, schon traditionell den Ballonclown Alfreda und die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Merklinde war mit ihrer Spritzwand auch dabei.

Im Angebot hatten wir Gegrilltes, Pommes, Erbsensuppe, eine reich gedeckt Kaffee- und Kuchen-Stube und jede Menge Getrnke.

Im Programm gab es einen wundervollen Auftritt der Tanzgarde Ickern.

So haben hunderte Menschen bis zum Regenguss am Nachmittag einen frhlichen und schnen Tag mit Gemeinschaft, Begegnungen und viel Spa rund um unsere Kirche genossen.

Insgesamt war es ein rund um gelungenes Fest. Die Gruppen, die KiTa St. Barbara, der Gemeinde-Ausschuss und Frderer unserer Gemeinde haben wieder Hand in Hand gearbeitet. So konnten wir den Menschen in dieser schwierigen Zeit fr Kirche und Gesellschaft ein Zeichen senden, dass wir noch da sind.